zurück
Trend- und Niveauangleichung der deutschen und französischen preislichen Wettbewerbsfähigkeit des industriellen Endprodukts Studies

Eine Untersuchung der nominalen Lohnstückkosten des deutschen und französischen Verarbeitenden Gewerbes mit Rückkopplungseffekten für die Jahre 2010 bis 2019: Trend- und Niveauangleichung der deutschen und französischen preislichen Wettbewerbsfähigkeit des industriellen Endprodukts

Frühere Analysen der vorgelagerten Verflechtung für das deutsche Verarbeitende Gewerbe zeigten, dass die Entwicklung der gesamtwirtschaftlichen nominalen Lohnstückkosten eine gute Approximation des Verlaufs der industriellen nominalen Lohnstückkosten mit Rückkopplungseffekten darstellt (Albu et al., 2022). Ziel der vorliegenden Studie ist, dieses Ergebnis in einem Ländervergleich zu validieren. Dafür werden die nominalen Lohnstückkosten des deutschen und des französischen Verarbeitenden Gewerbes mit globalen Rückkopplungseffekten für die Jahre 2010 bis 2019 auf Basis des von Eurostat veröffentlichten FIGARO-Input-Output-Datensatzes berechnet. Die Studie kommt zu drei Erkenntnissen. Erstens kann bestätigt werden, dass die Entwicklung der gesamtwirtschaftlichen Lohnstückkosten eine gute Approximation für den Verlauf der deutschen und französischen Lohnstückkosten des industriellen Endprodukts mit globalen Rückkopplungen ist. Zweitens kann gezeigt werden, dass die gesamtwirtschaftlichen Lohnstückkosten für Deutschland und Frankreich nach den Krisenjahren 2008/09 denselben Verlauf teilen und sich im Vergleich zur Vorkrisendekade normalisiert haben. Drittens kann dargelegt werden, dass die globalen Rückkopplungseffekte des deutschen und französischen industriellen Endproduktes einen ähnlich hohen Entlastungseffekt vorweisen.

Quelle

Albu, Nora; Roßnagel, Paulina; Scholz, Richard: Trend- und Niveauangleichung der deutschen und französischen preislichen Wettbewerbsfähigkeit des industriellen Endprodukts
IMK Study, Düsseldorf, 44 Seiten

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen